Datenschutzerklärung


Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb nehmen wir den Datenschutz sehr ernst.

Damit b mode seine Internet Dienstleistungen kundenorientiert und sachgemäss zur Verfügung stellen kann, sind wir darauf angewiesen, Kundendaten zu erheben und nutzen zu dürfen.
b mode behandelt Kundendaten vertraulich und hält die Bestimmungen der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung (Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG), Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG)) ein.

Die folgenden Ausführungen geben Auskunft, wie Ihre persönlichen Informationen behandelt werden.


1. Welche Daten werden gesammelt?

b mode sammelt Informationen auf verschiedene Arten.

Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Abwicklung von Verträgen, Beantwortung von Anfragen, zur technischen Administration und im Zusammenhang mit dem Newsletter erhoben. Von b mode können Sie diesbezüglich insbesondere nach Name, Adresse oder E-Mail Adresse gefragt werden.

Beim Besuch einer Webseite sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind weder einer Person noch anderen Datenquellen zuzuordnen und werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Diese Webseite benutzt Google Analytics. Nehmen Sie bitte auch die diesbezüglichen Informationen am Ende dieser Datenschutzerklärung unter Punkt 8 zur Kenntnis.

Beachten Sie bitte, dass Inserenten oder Website Betreiber mit Links auf unser Angebot persönliche Informationen von Ihnen sammeln können. Informationspraktiken Dritter, die über einen Link zu b mode verfügen oder die über eine Verlinkung auf unserem Internetportal zugänglich sind, sind nicht Bestandteil dieser Datenschutzerklärung.


2. Zu welchen Zwecken werden Personendaten gesammelt?

b mode erhebt und nutzt Kundendaten, um seine Dienstleistungen kundenorientiert und sachgemäss zur Verfügung zu stellen. Insbesondere werden die Daten im Zusammenhang mit dem Verkauf von Shirts, der Beantwortung von Anfragen, der technischen Administration und dem Newsletter verwendet.


3. Welche Daten werden an Dritte weitergegeben und für welche Zwecke?

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Vertragsabwicklung bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann.
Eine darüber hinausgehende Weitergabe oder ein Verkauf von solchen Daten findet nicht statt.

b mode behält sich jedoch das Recht vor, Informationen und Personendaten zu bearbeiten und an die zuständigen Zivil- und Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben, um anwendbaren Gesetzen, Verordnungen, Gerichtsverfahren oder Strafuntersuchungen Genüge zu tun.


4. Welche Wahlmöglichkeiten zur Bearbeitung Ihrer Daten stehen Ihnen zu?

Im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen sind wir auf die Angabe einiger weniger personenbezogener Daten Ihrerseits angewiesen (z.B. Name, Adresse, E-Mail Adresse). Darüber hinaus steht es Ihnen frei, uns weitere Daten zur Verfügung zu stellen (z.B. Firma, Telefon Nummer).

Falls Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, schicken wir Ihnen diesen an die angegebene E-Mail Adresse. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.


5. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit Datenschutz?

Von Gesetzes wegen stehen Ihnen das Recht auf Auskunft, Sperrung der Weitergabe, Berichtigung und Löschung der persönlichen Informationen zur Verfügung.

Bitte richten Sie ein entsprechendes Begehren schriftlich an uns:

b mode
Cécile & Marco Baumann
Wasserschöpfi 33
8055 Zürich
Schweiz

Zur eindeutigen Identifikation ist die Kopie der Identitätskarte oder des Passes beizulegen.

b mode behält sich das Recht vor, für die Auskunftserteilung eine angemessene Beteiligung an den entstandenen Bearbeitungskosten in Rechnung zu stellen, wenn (1) der antragsstellenden Person in den zwölf Monaten vor dem Gesuch die gewünschten Auskünfte bereits erteilt wurden und kein schutzwürdiges Interesse an einer neuen Auskunftserteilung nachgewiesen werden kann; wenn (2) die Auskunftserteilung mit einem besonders grossen Arbeitsaufwand verbunden ist. Die Beteiligung beträgt maximal CHF 300.


6. Welche Sicherheitsmassnahmen werden zum Schutz von Personendaten angewendet?

In Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Bitte beachten Sie, dass die Datenübermittlung nicht verschlüsselt erfolgt, wenn Sie mit uns über E-Mail oder Formular kommunizieren. Dasselbe gilt, wenn wir Ihnen unsere Antwort per E-Mail zukommen lassen. In diesen Fällen ist Vertraulichkeit nicht gewährleistet. Da E-Mails über viele Rechner weitergeleitet werden, sind die Möglichkeiten, Mitteilungen zu speichern, zu analysieren oder zu verändern vielfältig. E-Mail in unverschlüsselter Form ist daher nicht die geeignete Kommunikationsform, um b mode vertrauliche Informationen zukommen zu lassen.


7. Kontakt

Bei Fragen zu unserer Datenbearbeitungspolitik wenden Sie sich bitte via E-Mail (info@bmode.ch) an uns.


8. Google Analytics


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


b mode
Wasserschöpfi 33
8055 Zürich

info@bmode.ch

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.